Château Gaillard 27 in Bad Neustadt

In diesem jahr findet die alt-ehrwürdige europäische Konferenz „Château Gaillard“ mit dem Thema „Burg und Handel“ in Franken statt. Neben vielen tollen internationalen Vorträgen, die sich mit dem Tagungsthema in unterschiedlichsten Landschaften Europas auseinandersetzen, gibt es spannende Exkursionen zu Burgen in Franken und Thüringen.

IMG_2659.JPG

Grabungen auf der Burg Wahrenholz

In den letzten Tagen hatte ich die Gelegenheit gemeinsam mit Dr. Felix Biermann, der die Grabungsleitung innehatte, eine archäologische Untersuchung auf der Burg Wahrenholz durchzuführen. Ausgelegt als Lehrgrabung waren acht Studierende aus Braunschweig und vier aus Göttingen mit dabei. Es waren spannende und intensive vier Tage, die wir auf der Wiese neben der Wassermühle verbrachten. Es gab auch vieles zu entdecken: von steinzeitlichen Feuersteinklingen über mittelalterliche Keramik und sehr gut erhaltene Konstruktions- und Füllhölzer aus dem Wall der Burg ging die Bandbreite der Funde. Wir freuen uns auf die dendrochronologische Untersuchung! Das Medienecho war enorm, wir wurden ganz besonders in den letzten Tagen von der Presse geradezu belagert. Der NDR berichtete, viele regionale Zeitungen und sogar die BILD!

Der Grabungsschnitt wurde am Donnerstag wieder verschlossen

Der Grabungsschnitt wurde am Donnerstag wieder verschlossen

Fleissige Studierende putzen die mittelalterliche Pflasterung

Fleissige Studierende putzen die mittelalterliche Pflasterung

Das Pflaster im Hofbereich

Das Pflaster im Hofbereich

Im Graben fanden sich sich gut erhaltene Hölzer

Im Graben fanden sich sich gut erhaltene Hölzer

Wallfuß

Wallfuß